top of page
  • Fühl dich - Eigentümer

Kinesiotape


Kinesiotape Fühl dich sensomotorische Körpertherapie

Unterstützend greifen wir in der sensomotorischen Körperhterapie auch zum Kinesiotape.

Kinesiotaping hat sich in sehr vielen Bereichen bewährt. Der Vorteil ist die Elastizität der Tapestruktur in eine Richtung.


Der Begründer des Kinesiotaping, Dr. Kenzo Kase, ein japanischer Chiropraktiker, hat die Theorie aufgestellt, dass der Mensch, wenn er auf die Welt kommt perfekt ist. So auch die Halteeigenschaften der Haut und des Bindegewebes.

Er stellt den Vergleich an einem Luftballon, der mehrere Male aufgeblasen wurde und etwas gealtert ist. Der Luftballon wird an dünnen Stellen nachgebend, vor allem an jenen, die etwas dünnwandiger bei der Herstellung geworden sind.

Der menschliche Körper zeigt diese Dünnstellen dann, wenn Fehlhaltungen das Gewebe über einen zu langen Zeitraum überanspruchen. Das Kinesiotape stützt dieses Gewebe ohne bei der Funktionalität zu behindern - sofern es richtig angewendet wird.


„Unterstützung und Entlastung ja - Einschränkung nein."

Wir greifen dann zu dessen Unterstützung, wenn es erforderlich ist, dass eine fortlaufende passive Selbstregeneration der Gewebsstrukturen stattfindet. Es lassen sich so auch unter Umständen längere Therapiephasen überbrücken da eine Nacharbeit der Strukturen durch das Tape statt finden kann.

Manchmal braucht Gewebe auch einfach "Ruhe" und soll sich dennoch weiterbewegen dürfen. Auch da kommt das Tape zum Einsatz.

Akut kann das Tape bei Verletzungen den Bewegungsapparat betreffend zum Einsatz kommen, als Lymphunterstützung und in der Schwangerschaft. Auch bei Narbenheilung kann das Tape sehr gut unterstützen.


„Die Tapeanlagen sind in der Regel sehr schnell gemacht und der Effekt ist sofort spürbar"

Löst sich das Tape nach einer Weile von selbst, so benötigt der Körper diese Tape nicht mehr. Ist es irgendwann unangenehm oder wird als störend empfunden, kann es einfach abgemacht werden. Die Klebeeigenschaften sind so gut, dass sowohl Schwitzen durch Bewegung als auch Duschen beispielsweise nichts im Wege steht. Wenn Allergien bekannt sind auf Klebestoffe die in Pflaster verarbeitet werden ist dies immer eine wichtige Information für die Wahl des Tapes.


Optisch bekannt wurden Kinesiotapes bei Profisportlern. Man kann fast sagen, dass dieses dadurch Gesellschaftsfähig wurde. Wir sind darauf gestossen, als wir uns mit unterstützendenden Methoden in der Schwangerschaft und Narbenbehandlung intensiver beschäftigten. Die Einsatzfähigkeit ist so vielfältig und kann Behandlungen in der Summe zeitlich deutlich begünstigen.




11 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Schmerzen

コメント


コメント機能がオフになっています。
bottom of page